Wir freuen uns über Ihre Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied beim Dachverband Budgetberatung Schweiz! Folgende Kategorien stehen Ihnen zur Verfügung: 

Aktivmitglied a: Organisationen der öffentlichen Hand und Non-Profit-Organisationen, die Budgetberatungsstellen führen, die sich den Verbandszwecken verpflichtet fühlen und in ihrer Praxis die Budget-Rechengrundlagen (Budgetbeispiele) und Richtlinien des Verbands anwenden. Sie verpflichten sich, ihr Personal gemäss dem Mitgliederreglement schulen zu lassen.
Aktivmitglied b: Natürliche Personen, die die Ausbildung zur dipl. Budgetberaterin, zum dipl. Budgetberater beim Dachverband Budgetberatung Schweiz absolviert haben.
Aktivmitglied c: Vorstandsmitglieder Passivmitglieder Natürliche und juristische Personen, die sich durch die Beitrittserklärung zur ideellen Unterstützung des Vereinszwecks und zur Zahlung des entsprechenden Jahresbeitrages verpflichten.

Passivmitglieder besitzen kein Stimm- und Wahlrecht, werden jedoch an die Mitgliederversammlung eingeladen. Zudem haben sie Zugang zu den Budget-Rechengrundlagen und Richtlinien. Unterschieden wird zwischen:
Passivmitglied d: Juristische Personen mit wirtschaftlicher Ausrichtung • mit einer Anzahl MitarbeiterInnen von unter 500 / mit einer Anzahl MitarbeiterInnen von über 500
Passivmitglied e: Organisationen der öffentlichen Hand und Non-Profit-Organisationen, die keine Budgetberatungen anbieten / die Budgetberatungen anbieten, aber über keine/n vom Dachverband dipl. Budgetberaterin, dipl. Budgetberater verfügen.
Passivmitglied f: Natürlichen Personen, die sich dem Vereinszweck verbunden fühlen.

Gönner g: Natürliche Personen
Gönner h: Juristische Personen, die den ideellen Zweck des Verband Budgetberatung Schweiz unterstützen möchten.

Über die Aufnahme von neuen Mitgliedern, die die oben genannten Kriterien erfüllen, entscheidet der Vorstand. Die Mitgliedschaft beginnt mit der erstmaligen Bezahlung des Mitgliederbeitrags. Die Mitgliederbeiträge werden durch die Mitgliederversammlung festgesetzt bzw. bestätigt. Die Mitgliederbeiträge sind für 2020 wie folgt festgesetzt:

Aktivmitglied a: Organisationen der öffentlichen Hand und NPOs CHF 400.
Aktivmitglied b.: Dipl. Budgetberatende, angestellt bei einem Mitglied der Kategorie a. CHF 100,  selbständigerwerbend CHF 300. 
Aktivmitglied c: Vorstandsmitglieder sind beitragsbefreit. 
Passivmitglied d: Juristische Personen mit wirtschaftlicher Ausrichtung / mit unter 500 MitarbeiterInnen CHF 500 / mit über 500 MitarbeiterInnen CHF 1‘000.
Passivmitglied e: Organisationen der öffentlichen Hand, NPOs /ohne Budgetberatung CHF 75 / mit Budgetberatung ohne Diplom des Dachverbands CHF 125. 
Passivmitglied f: Natürliche Personen CHF 50. 
Gönner g: Natürliche Personen, die den ideellen Zweck des Dachverbands unterstützen CHF 250. 
Gönner h: juristische Personen, die den ideellen Zweck des Dachverbands unterstützen CHF 500. 




Anmeldung

Anmeldung
Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf:

Sie erhalten von uns in den nächsten Tagen eine Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung. Falls aus technischen Gründen die Kommunikation nicht geklappt hat, können Sie sich gerne per Telefon an uns wenden:

Telefon: +41 79 664 09 10 (Dienstag 08.00 bis 11.00 Uhr)

Dachverband Budgetberatung Schweiz
Geschäftsstelle
6000 Luzern
infobudgetberatung.ch
www.budgetberatung.ch
App: BudgetCH

another CS2 website