Budgetberatung findet auch in der Öffentlichkeit statt!

Öffentlichkeitsarbeit ein wichtiger Bestandteil der Arbeit von Budgetberatung Schweiz. 
Ansprechperson für Journalistinnen und Journalisten: Andrea Schmid, Budgetberaterin, Vize-Präsidentin Budgetberatung Schweiz. Mail: andrea.schmidbudgetberatung.ch.



Artikel: Sparen geht auch ohne Verzicht

Was bringt ein Budget wirklich? Sehr viel! Im Gespräch mit SI online redet Budgetberaterin Andrea Schmid-Fischer darüber, wie man am besten vorgeht und wo sich ohne Verzicht schnell Geld sparen lässt. Zum Artikel geht es hier.

Artikel: Wie man beim Haushaltsbudget spart

Wohnen, Essen, Krankenkasse, Steuern und Mobilität: Diese Posten machen bei den meisten Personen den Grossteil des Haushaltsbudgets aus. Wie sich bei den Ausgaben sparen lässt erklärt Andrea Schmid-Fischer, Präsidentin Dachverband Budgetberatung Schweiz, im NZZ-Bericht vom 6. August 2019. Zum Artikel geht es hier.

Podcast: Budgetberatung Schweiz

Was heisst das, Budgetberatung?  Hier geht's zum Podcast. 

Mediaplanet

Was bewegt unsere Jugend? Unter anderem auch das Thema Lehrlingslohn. Hier geht's zum Artikel. 

Blick Dezember 2018

Adventszeit soll nicht teuer, dafür mit Liebe sein. Blick widmet sich dem spannenden Thema "Was darf Weihnachten kosten"? Andrea Schmid, Budgetberaterin und Präsidentin vom Dachverband Budgetberatung Schweiz gibt Auskunft. Hier geht's zum Artikel. 

Radio Energy Oktober 2018

Radio Energy widmet sich dem wichtigen Thema "Was kostet ein Kind"? Andrea Schmid, Budgetberaterin und Präsidentin vom Dachverband Budgetberatung Schweiz gibt Auskunft. Hier geht's zur Audiodatei. 

Radio Top Oktober 2018

Das Thema Sparen ist ein Dauerbrenner im Bereich Finanzen. Wie kann ich sparen? Weshalb bleibt am Ende des Lohnes soviel Monat? Radio Top hat sich diesem wichtigen Thema gewidment. Andrea Schmid, Budgetberaterin und Präsidentin vom Dachverband Budgetberatung Schweiz gibt Auskunft. Hier geht's zu der Audiodatei. 

Radio Top Oktober 2018

Über Geld spricht man nicht gern, schon gar nicht übers sparen. Dennoch lohnt es sich, das Thema anzuschneiden und zu beobachten, wohin das Geld fliesst. Es sind die vielen kleinen Ausgaben, die sich zusammenläppern... Andrea Schmid, Budgetberaterin und Präsidentin vom Dachverband Budgetberatung Schweiz gibt Auskunft. Hier geht's zur Audiodatei. 

Bluewin.ch

«Bluewin» gibt in Zusammenarbeit mit der Budgetberatung Schweiz Tipps rund ums Thema Geld. Mehr unter www.bluewin.ch
Beispiel: https://www.bluewin.ch/de/news/wirtschaft-boerse/die-gesundheitskosten-sie-steigen-und-steigen-57213.html

Radio Top Januar 2018

Was tun wenn das Januarloch droht?

Interview

SRF

3.11.2017
No Billag. Rund um die Abstimmung und die Billaggebühr als Posten des Familienbudgets.

https://www.srf.ch/sendungen/arena/no-billag-ja-oder-nein

20 Minuten

26.10.2017
Worauf Berufseinsteiger beim ersten eigenen Lohn achten müssen.

http://www.20min.ch/finance/news/story/Darauf-musst-du-beim-ersten-Lohn-achten-28249731

Artikel im Tilllate 03/2017

Eltern dürfen von ihren Kindern Geld verlangen.

Wer noch zu Hause lebt und schon verdient, kann das Leben richtig geniessen. Oder doch nicht? Wir haben abgeklärt, ob dein Geld wirklich dir gehört.

tilllate.com/de/story/Geld-abgeben

Coopzeitung 01/2017

Sparflamme: Gut essen für wenig Geld

Fonduevariationen, Filet, Dessert: Über die Festtage liessen es sich viele von uns gut gehen. Wie wir das Portemonnaie nun wieder schonen und trotzdem ausgewogen und gut essen können, weiss Ursula Grimm-Hutter von "Budgetberatung Schweiz". 

https://www.coopzeitung.ch/Sparflamme_+Gut+essen+fuer+wenig+Geld

Artikel im Blick 05/2016

Im Mai 2016 wurde ein Artikel im "Blick" veröffentlicht zum Thema: Wie weit reichen die 2'500 Franken? zur Abstimmung vom 5. Juni 2016. Dazu gab Budgetberatung Schweiz ein Interview.

http://www.blick.ch/news/politik/bedingungsloses-grundeinkommen-wie-weit-reichen-die-2500-franken-id5017781.html

Beobachter Nr. 24/14

Wie sehr eine professionelle Budgetberatung sich lohnt, zeigt die Ausgabe Nr. 24/14  vom Beobachter.

http://www.beobachter.ch/konsum/kauf-leasing/artikel/spartipps_mehr-geld-fuer-alle/

Fernsehbeitrag von ECO auf SFR1

In der Fernsehsendung ECO - das Wirtschaftsmagazin auf dem SFR1 wurde ein Beitrag gesendet zum Thema "Wohneigentum". 

http://www.srf.ch/play/tv/eco/video/hypotheken-banken-rechnen-zu-optimistisch?id=d9d25595-673d-464e-925c-540c043b8b60

Artikel in der Schweizerfamilie

Hier ein Artikel in der Augustausgabe 2015 in der Zeitschrift der "Schweizer Familie".

Artikel

another CS2 website