Bei Unsicherheiten helfen unsere Richtlinien für Lernende oder Beratungsstellen weiter.

Hier können Sie Ihre Steuern online berechnen:

Steuerrechner (Ktipp)

 

Das ausgefüllte Budget im PDF-Format enthält einen Zahlencode.
Mit diesem haben Sie jederzeit Zugriff auf ihr anonymes Budget.
Zahlencode:
  
Lehrlingslohn netto1
Weitere Einnahmen2
Total Einnahmen (ohne 13. Montatslohn)3
  
Fixkosten  
Krankenkasse (KVG, VVG)
Steuern
Fahrkosten
Handy
Sonstiges
Persönliche Ausgaben  
Taschengeld (Freizeit, Rauchen)
Kleider, Schuhe
Coiffeur, Körperpflege, Hygiene
Schulmaterial (ohne Lehrmittel)
PC (Unterhalt, Amortisation)
Hobbys (evtl. Anteil)
Auswärtige Verpflegung Schule, Arbeit (bis CHF 10 pro Mahlzeit)
Rückstellungen  
Jahresfranchise, Selbstbehalt (KVG, VVG)
Zahnarzt, Optiker
Lager, Exkursionen
Ferien, Sparen
Total Ausgaben
  
Total Ausgaben
Total Einnahmen
Differenz: Überschuss = Kost und Logis
 
 

1Nettolohn = ausbezahlter Lohn
2Ausbildungszulagen, Unterhaltsbeiträge, Kinderrenten, Stipendien, Sonstiges
3Dachverband Budgetberatung Schweiz empfiehlt, die Verwendung des 13. Monatslohnes individuell zu regeln


© Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen ohne Copyright-Wasserzeichen zum kommerziellen Gebrauch sind unter info@budgetberatung.ch kostenpflichtig erhältlich.

another CS2 website